+49 (0)5407/ 6440    Fax: +49 (0)5407/ 818126    : kiga-st-marien@osnanet.de

Eltern

Zusammenarbeit mit den Familien

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und den sozialpädagogischen Fachkräften ist für uns sehr wichtig.
Eltern haben in unserer Einrichtung die Möglichkeit konstruktiv an der Gestaltung des KiTa-Alltags mitzuwirken.
Möglichkeiten zur Kommunikation, zum Kennenlernen und zum Erfahrungsaustausch bieten:

 

Bildungs- und Erziehungspatenschaften:

Die Elternpatenschaft ist für unsere Arbeit eine wesentliche Grundlage.
Der kooperierende Austausch ist für uns ein unerlässlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Gemeinsam erarbeiten wir mit den Eltern Bildungsziele, tauschen Interessen der Kinder aus und vertiefen einzelne Schwerpunkte.
Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, ein offenes Miteinander und eine wertschätzende, respektvolle Haltung sind für uns selbstverständlich.

 Elternpatenschaft

 

Elterngespräche:

In regelmäßigen Abständen finden Elterngespräche statt. Hierbei tauschen sich Eltern und Pädagogen über die Entwicklungsprozesse, Schwerpunkte und Ziele aus.
Alle Elterngespräche werden dokumentiert. Der Entwicklungsverlauf des Kindes kann so gut nachvollzogen werden und ist gegebenenfalls nachlesbar.

 

Elternabende:

Im Kindergartenjahr veranstalten wir Themenabende nach den Interessen der Eltern und Schwerpunkten unsere pädagogischen Arbeit. Die Häufigkeit richtet sich nach den Bedürfnissen der Eltern.

 

Elternbeirat:elternbeirat

Der pädagogische Beirat setzt sich aus dem Zusammenschluss des Elternrats, den Trägervertretern, der Leitung und einer Vertreterin der Kindertagesstätte zusammen.
Der Elternrat wird zu Beginn des Kindergartenjahres bei einer Elternversammlung gewählt. In gemeinsamer Verantwortung unterstützt der Beirat die Ziele der Einrichtung und vermittelt die Belange der Kinder, der Eltern, der Mitarbeiter und die des Trägers.
Der Elternbeirat ist eine große Unterstützung für die Einrichtung.

 

Elterncafé:

Eltern habenelterncafe im Kindergartenalltag nur selten die Möglichkeit in Ruhe miteinander in Kontakt zu treten und sich über einen längeren Zeitraum auszutauschen. Ungezwungene Gespräche mit den Fachkräften sind auch oft nur zwischen Tür und Angel für einen sehr kurzen Zeitraum möglich. Unser Elterncafé bietet dafür genau den richtigen Ort.
Das Elterncafé findet einmal im Monat vormittags statt, sodass die Kinder in der Betreuung sind und die Eltern Zeit und Ruhe für den gemeinsamen Austausch haben.

 

 

Förderverein:

Der Förderverein der Kindertagesstätte St. Marien unterstützt die Arbeit des Kindergartens.

Weitere Informationen entnehmen Sie gerne dem Flyer des Fördervereins: Flyer vom Förderverein